Maximus felis nulla vel quam. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Proin eleifend pretium tempus. Vivamus aliquet, purus eu scelerisque ornare, sem odio maximus felis, a placerat sem enim et ante. Cras id convallis nisl. Phasellus sodales bibendum arcu non vehicula.

6 Comments

  1. Co wiec jest blog jak zaplanowac i uzyskac
    Czym stanowi blog, kiedy go zaplanowac i zarabiac?
    Czy slyszales tez wiadomosc, ze kolejny 17-letni bloger zarobil 20 milionow rubli w procesu jednego roku? Przez chwile zwykly pracownik ze srednia pensja musi robic 55 lat (czy pelne zycie), aby zarobic taka taz kwote.

    Co to istnieje blog, dlaczego jest nieunikniony i niczym go zrealizowac? A ewentualnie mozna na tym zyskac kilka “lamow” miesiecznie? A chyba wszyscy nas oklamuja?

    W tym artykule przeanalizujemy wszystkie mozliwosci w popularnych slowach. Ze z okresem staniesz sie odnoszacym sukcesy 17-letnim blogerem milionerem, kto wie = )

    Co toz stanowi blog w swoich slowach, dlaczego i kto go potrzebuje
    Klasyczne blogi tekstowe-grafomania w najczystszej postaci
    Mikro-blogi-dla tych, jacy nie lubia robic, ale lubia pieniadze
    Videoblog – to sa duze pieniadze
    Blogi, ktore wlasnie faktycznie nie sa blogami
    Najfajniejszy mozliwosc na stworzenie bloga i korzystanie pieniedzy (Hardcore!)
    Na rozgrzewke przeanalizujmy w skrocie-czym jest blog “w zespole” i dlaczego jest niezbedny.

    Co wtedy istnieje blog w niskich slowach, dlaczego a kto go marzy
    Slowo “blog” pochodzi z angielskiego “Web log”. Doslownie przedstawia sie toz jako “dziennik/dziennik wydany w Internecie”. Znaczy to, iz w staroslowianskim wymienialo sie to” dziennikiem “lub”interwentem”. Jednak lepiej uzyjmy terminu “blog”.

    Osoba jest prosta. Zakladasz sobie konto na poszczegolnej z sieci do tworzenia e-dziennika i stosujesz tam codziennie cos umieszczac. W zaleznosci z sciany potrafia wowczas byc niewielkie wpisy tekstowe, dlugie artykuly, Filmy, zdjecia lub cale naraz.

    Blogerzy nie sa z ciekawego bycia. Jezeli ktos zadeklarowal sie zalozyc bloga, ma co kilka dwa cele. Pierwszym z nich stanowi zdobycie popularnosci. Drugim jest korzystanie na swojej pozycji.

    Kazda witryna do powstawania blogow planuje wlasny domowy mechanizm gromadzenia subskrybentow lub” obserwujacych ” (obserwujacych/czytelnikow). Im dziwniejsze sa Twoje posty-tym wiecej osob montuje sie wokol ciebie, aby czytac cie w kolko.

    Blog

  2. Schneller Gewinn: Die von BörsenTiger empfohlene Aktie legte um +100% zu!

    Der Börsenbrief BörsenTiger hat wieder einmal mit einer Empfehlung ins Schwarze getroffen: Den Abonnenten wurde die Aktie von West Mining Corp Ende September beim Kurs von 0,06 CAD zum Kauf empfohlen. Kurz danach schoss der Kurs nach oben, auf bis zu 0,12 CAD. Ein Anstieg von +100%! Wer gekauft und wieder verkauft hat, konnte einen schnellen und hohen Gewinn erzielen.

    Ende September hatte der Börsendienst BörsenTiger aus London seinen Abonnenten die Aktie von West Mining empfohlen: Ein unterbewerteter und noch relativ unbekannter Rohstoff-Explorer aus Kanada, der in weltweite Rohstoffprojekte investiert. Nach einer kurzen Vorstellung der Aktie wurde die Aktie von den BörsenTiger-Experten detailliert analysiert, und die Ergebnisse wurden in einem 14seitigen Spezial-Report zusammengefasst, der an die Abonnenten versendet wurde.

    Das Ergebnis: Die Aktie war nach Ansicht der BörsenTiger-Analysten unterbewertet. Allein die Bestandsprojekte von West Mining sind viel mehr wert, die Aktie müsste, ausgehend vom damaligen Kurs, eigentlich viel höher stehen. Die Folge war eine klare Kaufempfehlung.

    Denn nach eigenen Angaben arbeitet die West Mining Corp. an derzeit 4 Projekten und konnte beim Hauptprojekt 3,3 Millionen Unzen Gold nachweisen. West Mining ist ein relativ gesehen junges Unternehmen, das nach Unternehmensangaben bereits anspruchsvolle Goldabbauprojekte angehen konnte. Die Diversifikation über nach vom Unternehmen veröffentlichten Informationen 4 verschiedene Abbauprojekte gibt die nötige Stabilität im operativen Geschäft.

    Abonnenten des BörsenTiger-Börsenbriefes konnten sich diese Schnäppchen-Aktie also für rund 0,06 CAD ins Depot legen.

    Und die Prognose war goldrichtig: Denn kurz darauf, Mitte Oktober, stieg der Kurs von 0,06 auf 0,12 CAD. Ein schneller Kurssprung von +100%! Die BörsenTiger-Abonnenten hatten kurzfristig einen sehr großen Gewinn erzielt! Dies in einem sehr volatilen Börsenumfeld, das geprägt ist von Verlusten, Gas-Krise und Rohstoff-Angst.

    Chancen wie diese gibt es immer wieder: Die Analysten des BörsenTiger arbeiten bereits an der nächsten Aktienempfehlung.

    Wichtige Hinweise:

    Dies ist ein Bericht über eine Aktienempfehlung von BörsenTiger aus der Vergangenheit.

    Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Interessenkonflikt besteht:

    Wir, die Herausgeber, Autoren, Initiatoren, Mitarbeiter, Geschäftspartner, Inhaber, Gesellschafter und nahestehende Unternehmen und Personen besitzen die empfohlenen Aktien und werden sie jederzeit verkaufen. Dabei handelt es sich um einen Interessenkonflikt.

    Wir erhalten für die Veröffentlichung der Aktienempfehlungen eine finanzielle Vergütung. Dabei handelt es sich um einen Interessenkonflikt.

    Bitte beachten Sie diesen Interessenkonflikt bei Ihrer Trading-Entscheidung!

    Bitte lesen Sie den ausführlichen Disclaimer mit sämtlichen Angaben nach der Finanzanalyseverordnung auf der Webseite www (Punkt) BoersenTiger (Punkt) com.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Post comment